Sport in der Stadt: Laufen am Malecón.

malecon_bild

Früher Abend in Vedado, Havanna. Spontan packt mich die Lust nach ein wenig Verausgabung. Also Laufschuhe an und los gehts.

Ich habe mir einen Abschnitt des Malecón, der berühmten Uferpromenade Havannas, für meinen Lauf ausgesucht. Es soll vom Hotel Riviera bis zum Hotel Nacional de Cuba und zurück gehen – eine Strecke von gut fünf Kilometern. Am Malecón angekommen laufe ich mit der Sonne im Rücken und dem leichten Wind von vorn in Richtung Osten los. Der erste Abschnitt führt bis zu einer Gruppe Angler, die auf der Ufermauer stehen. Weiterlesen

Werbeanzeigen